Exchange Traded Funds (ETFs)

Auch hier handelt es sich um Fonds. Anders als bei offenen Fonds gibt es keinen Fondsmanager, der das Portfolio aktiv an veränderte Marktsituationen anpasst. Man spricht daher auch von passiv verwalteten Fonds. ETFs bilden in ihrer bekanntesten Form bestehende Indizes wie beispielsweise den DAX oder den Dow Jones nach. Anleger können mit dem Kauf eines ETF-Anteils also an der Entwicklung eines gesamten Indexes partizipieren. ETF-Anteile können nur über die Börse ge- oder verkauft werden.

Sicherheit, Rendite, Liquidität

Grundsätzlich gilt, dass alle Risiken, die auf den jeweiligen Basisindex (z. B. den DAX) einwirken, für den ETF von Bedeutung sind. Je kleiner und exotischer der Basisindex, desto geringer ist i. d. R. die Sicherheit der Anlage. Wie bei Aktien gibt es Marktrisiken, Kursrisiken und – bei ETFs auf internationale Indizes – Währungsrisiken. Da ein ETF nicht aktiv gemanagt wird, entstehen nur geringe Gebühren.

Seit dem ersten ETF im Jahr 1993 wurde die ETF-Produktpalette stark ausgeweitet. Inzwischen werden nicht nur ETFs auf Standardindizes angeboten, sondern auch auf Wandelanleihen, Schwellenländeranleihen in lokaler Währung oder Hochzinsanleihen. Je kleiner und exotischer das Anlagesegment ist, desto höher sind die Preisschwankungen. Hier sollten Sie vor der Anlage genau prüfen, welche Risiken Sie mit einem solchen Investment eingehen.

Die Liquidität bei den „klassischen“ ETFs ist normalerweise hoch. Deckt der ETF kleinere Anlagesegmente ab, kann es zu Liquiditätsengpässen kommen.

Informationen zur Handelsqualität im ETF - Handel an der Börse Berlin finden Sie hier.

Weiterempfehlen

Häufig aufgerufene Seiten

Die umsatzstärkste Wertpapiere

Name Typ Veränderung in %
5% AT&S Austria Techn.&Systemt.AGEinbeziehung Anleihe
+0,050
Metalcorp Group S.A. (2026) Anleihe
-4,011
KraneShares CSI China Internet ETF Fonds
+5,299
Tesla Inc. Aktie
+2,084
Alphabet Inc. Cl. A Aktie
+0,539
SIEMENS AG Aktie
+1,612
Valneva SE Aktie
-22,429
6% Gothaer Allg. Versicherung AG (2045) Anleihe
-0,104
4,5% paragon GmbH & Co. (2022) Anleihe
+34,409
4,5% Bilfinger Berger (2024) Anleihe
-0,953
Nach oben Seite drucken
Sämtliche Kursdaten gelten für den Xontro-Handel und werden mit mindestens 15 Minuten
Zeitverzögerung angezeigt. Um Xontro-Kurse in Echtzeit zu erhalten, bitte hier registrieren.